Xbox 360 Hardware kaufen
Aktuelle Informationen zur Xbox 360 Hardware, Technische Daten, Neuerungen


Xbox Hardware

Anatomie der Xbox 360

Insgesamt drei 3,2 GHz Prozessoren, die auf IBM’s PowerPC Architektur basieren, steuern die neue xbox 360 was einer Leistung von 1 Teraflop entspricht. Die 3 CPU’s übernehmen dabei auch die Aufgabe des Soundchips, auf den bei der X-Box 360 verzichtet wurde. Der Grafikchip der neuen Xbox kommt aus dem Hause ATI. Er ist ca. 500 MHz schnell und besitzt eine auf Xbox 360 angepasste Vorabversion der X800 Nachfolger-Generation. Die xbox 360 wird mit 512 MB RAM Arbeitsspeicher ausgestattet sein. Das erscheint im Gegensatz zu einem PC nicht viel ist aber das 8fache des Vorgängermodells. Optional ist für die neue Konsole eine 20GB-HDD erhältlich, wovon 2GB als Cache für Xenon-Games verwendet werden. Zum speichern von Spielständen stehn Speicherkarten in den Größen von 64MB bis 1GB zur Verfügung. Der größte Zusatz für die Xbox 360 ist wohl die 1,2 Megapixel Kamera, womit Fotos fürs eigene Profil erstellt und Videokonferenzen gehalten werden können. Die DVD bleibt weiterhin das Medium der Konsole. Die Xbox ist mit einem 12fach DVD Laufwerk ausgestattet und kann Duallayer DVD-9 lesen , das bringt eine Speicherkapazität von je 7GB mit sich.

Xbox Live ohne Plattformbegrenzung



XBox Live war bisher nur für die X-Box und  die X-Box 360 zugänglich. Das soll sich laut Aussage von Bild Gates bald ändern. So soll dieser Online Service bald plattformübergreifend auch für PC und Mobiltelefone zugänglich sein. Mit der Einführung des neuen Windows Vista Betriebssystems soll es möglich sein PC-Spieler und xbox 360-Spieler gegeneinander antreten zu lassen.




Falls Sie Interesse haben eine Microsoft xbox 360 zu kaufen, können Sie das ganz bequem über unsere Bestellseite tun. Um auf die Bestellseite zu gelangen, klicken Sie bitte HIER


Wollen Sie eine PS3 kaufen, dann können wir Ihnen unsere Partnerseite empfehlen.